Die gezielte Veranschaulichung von Beziehungsstrukturen, die einem unerwünschten Verhaltensmuster zugrunde liegen, ermöglicht es den Klienten, passende Handlungsalternativen zu entwickeln und so in ihrer persönlichen Veränderungsarbeit einen entscheidenden Schritt voranzukommen.

Systemic Coaching Constellations ermöglicht es ihnen, im beruflichen wie im privaten Kontext Konflikte nachhaltig zu lösen, Entscheidungen stimmig zu treffen, Visionen zu entwickeln und umzusetzen.

Außerdem können sie über die Aufstellung Feedback zu den Ergebnissen kreativer Arbeit aus der Zielgruppenperspektive erhalten, zum Beispiel zu (Dreh-)Büchern, Markennamen und -positionierungen oder Webauftritten.

Systemic Coaching Constellations ist darüber hinaus eine effektive Supervisions-Methode für Coaches und Therapeuten. Das Erkennen der Wechselwirkungen im System ihrer Coaching- und Therapiefälle macht es möglich, neue Perspektiven einzunehmen und wirksame Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.